In&motion-Technologie

In&motion-Technologie

Neue Technologien können Leben retten

Mit dieser Idee wurde In&motion im Jahr 2014 ins Leben gerufen. Das Projekt? Die Entwicklung einer Airbag-Technologie, die dank integrierter Vorhersagealgorithmen einen Sturz erkennt und die Auslösung eines Airbags zum Schutz des Nutzers anordnet.

Wir kombinieren diese technologische Kompetenz mit dem Know-how führender Sportartikelmarken, um leistungsstarke Produkte für verschiedene Sportarten zu entwickeln.

Markenpartner von In&motion Motorrad-Airbags
Crash test d'un airbag moto In&motion

Besseres Verständnis für besseren Schutz

Wie verhält sich der menschliche Körper im Falle eines Unfalls? Wie können wir ihn am besten schützen? Diese Fragen sind der Ausgangspunkt unserer Arbeit und stehen im Mittelpunkt der täglichen Arbeit unserer Biomechanik-Forscher. Ihr Auftrag? Die verschiedenen Verletzungsmechanismen des menschlichen Körpers zu untersuchen und Vorschläge zur Innovation und Optimierung des aufblasbaren Schutzes zu machen.

Besseres Verständnis für besseren Schutz

Wie verhält sich der menschliche Körper im Falle eines Unfalls? Wie können wir ihn am besten schützen? Diese Fragen sind der Ausgangspunkt unserer Arbeit und stehen im täglichen Fokus unserer Biomechanik-Forscher. Ihr Auftrag? Die verschiedenen Verletzungsmechanismen des menschlichen Körpers zu untersuchen, um Vorschläge für die Innovation und Optimierung des aufblasbaren Schutzes zu machen.

Crash test d'un airbag moto In&motion

Wie schützen unsere Airbags?

Unsere Systeme bestehen aus einem Airbag-Kissen, einer Rückenlehne, einem Gassystem und der Schale, in der sich die In&box befindet. Das Airbagkissen schützt lebenswichtige Bereiche, indem es die Energie beim Aufprall absorbiert.

Les gilets airbag moto In&motion
La In&box, cerveau du système In&motion

Die In&box, das Gehirn des Systems

In der In&box sind alle Sensoren und Algorithmen des Systems untergebracht. Mit 1.000 Analysen pro Sekunde wird die Position des Benutzers kontinuierlich gemessen, so dass das System Stürze erkennen und vorhersehen kann.

Die In&box, das Gehirn des Systems

In der In&box sind alle Sensoren und Algorithmen des Systems untergebracht. Mit 1000 Analysen pro Sekunde wird die Position des Benutzers kontinuierlich gemessen, so dass das System Stürze erkennen und vorhersehen kann.

La In&box, cerveau du système In&motion

Ein an jede Praxis angepasster Schutz

Die Form des Airbags muss an jede Disziplin angepasst werden, da die lebenswichtigen Bereiche, die einem Risiko ausgesetzt sind, unterschiedlich sind. Um diesem Bedarf an angepasstem Schutz gerecht zu werden, hat In&motion 2 Airbag-Module entwickelt: Essential und Performance.

Les deux modules d'airbags moto In&motion, Essential et Performance
We suggest you visit our website designed especially for your location to get the right content and product availability.

In&motion

Votre navigateur est obsolète

Pour profiter du site,
merci de mettre à jour votre navigateur